☽ Wieso liest du gerne? ☾


Kennst du diese Momente, in denen du einen bestimmten Abschnitt liest und dieser dich vollkommen für sich einnimmt?
Jemand Bedeutendes stirbt; etwas unheimlich Süßes wird gesagt; Worte werden hin und her geworfen, bis die beiden Charaktere sich endlich küssen.
Du beißt dir auf die Unterlippe, schließt kurz die Augen oder saugst scharf die Luft ein, schließt das Buch und presst es an deine Brust, an dein Herz.
Auch, wenn dir Leute sagen, dass das, was du liest nicht real ist, werden diese Worte, Handlungen und Menschen so echt und greifbar.
Ein Szenario bildet sich in deinem Kopf, der Autor hat sich still und leise in dein Herz geschrieben und sich dort für immer verewigt.
Das genau ist der Grund, weshalb ich es liebe zu lesen.
Genau so, wie ich es liebe zu schreiben.
Eine andere Welt, andere Leute, die dir so viel näher sind, als die Menschen hier auf Erden.
Mit geschlossenen Augen gibst du dich den sanften Worten hin.
Sie legen sich zu dir, decken dich zu und lassen dich für einen kurzen Moment vergessen.
Was ist, was war und was sein wird.
Es ist alles schlichtweg vergessen, denn nur du und die Worte existieren.
Also, wieso liest du gerne?

 

 

Diesen Text habe ich vor einer Weile auf meine Instagramseite hochgeladen… Da ich ihn aber als ganz gut gelungen empfinde, wollte ich ihn heute auch noch einmal mit dir über WordPress teilen, da Schreiben – neben dem Lesen – auch eine sehr große Bedeutung für mich hat.

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „☽ Wieso liest du gerne? ☾

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: